Mahnerfolg.de präsentiert »Supercheck«

Altfälle direkt in Supercheck Monitor


Altfälle direkt in Supercheck Monitor

17. Dezember 2008

Sie haben Berge von Altakten im Keller? Hoffnungslose Fälle aus vergangenen Jahren? Bereits durchermittelte Vorgänge von Neu-Mandanten? Sie haben nun die Wahl die Ermittlungen einer dreistufigen Adressermittlung zu unterziehen oder diese direkt in Supercheck Monitor einzustellen.

Dies empfiehlt sich dann, wenn man gar kein Kostenrisiko eingehen möchte. Wählen Sie bei der Ermittlungsart einfach direkt Supercheck “Monitor - Dauerüberwachung Privatpersonen”. Wählen Sie einen Überwachungszeitraum von bis zu 30 Jahren. Kosten von 8,50 Euro entstehen nur bei Erfolg. Sie können die Überwachungsfälle jederzeit mit einer Vorlaufzeit von 14 Tagen zurückziehen.

Quelle: Supercheck Newsletter

Tipp: Jetzt mit 10,- € Ersparnis bei » Supercheck anmelden «

Stichworte:

Weitere Beiträge:
  • Keine
     

Schreiben Sie einen Kommentar:

Sie müssen angemeldet sein, um kommentieren zu können.