Neue Gerichtsurteile - Aktuelle Urteile

Zeitzuschläge sind unpfändbare Erschwerniszuschläge - LAG Berlin-Brandenburg vom 09.01.2015 - Az. 3 Sa 1335/14



Zeitzuschläge sind unpfändbare Erschwerniszuschläge - LAG Berlin-Brandenburg vom 09.01.2015 - Az. 3 Sa 1335/14

28. Oktober 2015

Lohnzuschläge, die auf sogenannten Erschwernissen beruhen, sind nach § 850a Nr. 3 ZPO unpfändbar. Hierzu zählen insbesondere Wechselschichtzulagen, Zuschläge für Nacht-, Sonntags- und Feiertagsarbeit sowie Schmutzzulagen.

Derartige Lohnbestandteile müssen daher im Falle einer Privatinsolvenz des Arbeitnehmers auch nicht an den Insolvenztreuhänder abgetreten werden.

Urteil des LAG Berlin-Brandenburg vom 09.01.2015
Aktenzeichen: 3 Sa 1335/14
BB 2015, 564
ArbuR 2015, 159


Stichworte:  

Weitere Beiträge:
  • Keine
     

Kommentarfunktion ist deaktiviert